TSV Kottern siegt bei der U13-2

Beim Hallenturnier der U13-2 konnte sich am Ende der TSV Kottern souverän den Turniersieg holen. Die Passsicherheit, Laufbereitschaft etc. war schon sehr beeindruckend, auch wenn es für viele Gegenspieler am Ende zum Haare Raufen war. Die JFG Lohwald belegte am Ende den 5. und 6. Platz. Ein herzliches Dankeschön auch an alle ehrenamtlichen Helfern, sowie den Schiedsrichtern für die souveränen Leitungen.
Zum besten Spieler wurde Valentin Möst vom TSV Kottern gewählt.
Zum besten Torhüter wurde Mert Yildirim vom Polizei SV Augsburg gewählt.
Die JFG Lohwald hofft, dass es allen Mannschaften viel Spaß gemacht hat und freut sich auf ein Wiedersehen.
JFG Holzwinkel:
SV Thierhaupten:
Polizei SV Augsburg:
TSV Kottern:
SSV Höchstädt:
JFG Lohwald: