JFG-Trainer bilden sich weiter

Am Samstag, den 31.08.19, fand am Sportplatz des SV Ottmarshausen eine vereinsinterne Trainerfortbildung für die Trainer der JFG Lohwald und die Trainer der Stammvereine statt. Als Referenten waren Andreas Klebl (Stützpunktleiter Cham) und Michael Wendl (Koordinator D-Jugendbereich) vom BFV-Nachwuchsleistungszentrum des ASV Cham zu Gast.

Im ersten Block mit dem Thema “Individualisierung des Trainingsprozesses am Beispiel des offensiven 1 gegen 1” stellten die beiden Referenten verschiedene Übungsformen vor. Aus einer komplexen, gruppentaktischen Spielform wurden Verhaltensweisen im offensiven 1 gegen 1 herausgearbeitet, die dann in isolierten Übungsformen mit einzelnen Spielern vertieft wurden.

Im Anschluss referierte Michael Wendl über das Scoutingsystem, das beim ASV Cham Verwendung findet. Das fachliche Niveau der Referenten und das Interesse der Trainer war sehr hoch, so dass im Anschluss noch intensiv diskutiert wurde.